Kalender

Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

 

Sieben Finalspiele und sechs mal Gold, so lautet die Ausbeute unserer starken Truppe beim 25. internationalen Meraner "Frühlingsturnier".

Eine 17köpfige  Delegation nahm daran teil und wurde von Head-Coach Henri, von Michi, Manni, Hannes, Rosi, Stefan, Johanna und Claudia betreut.

In drei Tagen gab es doch so einige Spiele und am heutigen ersten Mai fanden dann nur mehr die Finalspiele statt. Insgesamt hatten wir uns für 7 Finals qualifiziert, und 6 konnten wir dann als Siege verbuchen. Mit Simon Köllemann, Judith Mair und Lisa Sagmeister gabs gleich drei Athleten mit 2 Titeln. Erfreulich waren am heutigen "Tag der Arbeit" auch die Goldmedaillen von Teresa Blaas/Carolin Rauner im Mädchendoppel U11 und im Knabendoppel der selben Kategorie von David Messner/Marco Danti (ASC Berg). Heute gabs eine Dreisatzniederlage im HD U19 für Simon und Rudi, die aber super mitgespielt haben. 

Eine weitere Silbermedaille holten sich Judith Mair Im Mixed mit Daniel Witzmann aus Österreich

Für Bronze sorgten David Messner/Theresa Blaas im Mixed U11, Carolin Rauner im ME U11, Anna Sofie De March/Malloier Anja (BZ) im MD U13, Maria Stecher im DE U19, Lisa Sagmeister im DE U17,Rudi Sagmeister/Maria Stecher MX U19, Carmen Thurner/Simon Ofner (Österreich)

Ein sehr gutes Resultat und ein BRAVO an alle!

http://www.tournamentsoftware.com/sport/winners.aspx?id=772D754A-9583-49B9-BC98-64FB1D9B8B1F

Diese Website setzt Cookies, um unsere Internetpräesenz bedienerfreundlicher zu machen und ihnen ein angenehmes Surfen zu ermöglichen. Für die Funktion der Website dringend notwendige Cookies wurden bereits gesetzt. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

  I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive Module Information