Cookies akzeptieren

Achtung! Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Ihnen das Surfen angenehmer zu machen.

Um mehr über Cookies zu erfahren, klicken Sie hier

Einverstanden

Cookies sind kleine Text Dateien, die auf den Websites, die der Benutzer besucht, die Daten der Sitzung, die später auf der Webseite verwendet werden können, speichert. Die Daten ermöglichen es den Webseiten Informationen zwischen dem Benutzer und den Seiten zu speichern, sowie die Art und Weise zu analysieren, in welcher Weise der Benutzer mit der Seite interagiert.
Cookies sind sicher - sie dürfen nur Informationen speichern, die im Browser eingegeben werden, um Zugang zu dem Browser selbst zu erhalten, oder die in der angeforderten Seite enthalten sind. Diese können nicht in Codes umgewandelt werden und können nicht verwendet werden, um Zugriff auf den Computer des Benutzers zu erlangen. Wenn eine Webseite die im Cookie enthaltenen Informationen verschlüsselt, darf nur diese Webseite die Informationen lesen.

(von http://candysimplyfi.com/de/cookie/14)

Terminkalender

August 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Kommende Ereignisse

21.08.17 - 27.08.17.
TOTAL BWF World Championships 2017

categoryimage

21.08.17 - 26.08.17.
VOLA IN ESTATE

categoryimage

 

Krönender Abschluss zum Saisonsende für den ASV Mals Badminton!

260 Spieler am Start, 11 Nationen und noch jede Menge Lust zum Spielen, so kann man das internationale Jugendturnier von Wolfurt in einem Satz beschreiben!

Insgesamt hatten sich noch 22 Malser Spieler dieses Turnier rot im Terminkalender eingetragen, und Dank Manuel Batista, Manfred Köllemann, Claudia und Hannes und ab Samstag mit Head Coach Henri, war dieses Turnier bestens betreut.

5 unserer Spieler: Simon, Lisa, Judith, Luca und Anna Sofie waren mit der Natioanle anwesend, während die anderen 17 Spieler für den ASV Mals am Start waren. Fast wäre sogar der Mannschaftspokal gewonnen worden, nur wenige Punkte haben gefehtl!!

Für Judith Mair gabs mit drei mal Gold eine Neuauflage der Italienmeisterschaft, denn sie konnte in allen drei Disziplinen ganz oben am Treppchen stehen, zuerst im Mixed mit ihrem Partner Matteo Massetti, dann im Mädchen Doppel U15 mit Katharina Fink und schlussendlich in einem mega spannenden Finalspiel im Einzel gegen Katharina.

Ausgezeichnete erste wurde auch unser junges Mädchendoppel Teresa Blaas/Carolin Rauner, Teresa stand sogar im Mixed mit David Messner im Finale, wo sie gegen Schweizer leider den kürzeren zogen. Für Teresa gabs dann auch noch einen guten dritten Platz im ME U11.

Unsere  weiteren Silbermedaillengewinner:  Tonni Zhou/Hannah Mair Mix U19

                                                            Simon Köllemann/Niclas Rudolf HD U17

                                                            Teresa Blaas/David Messner Mix U11

Für Bronze sorgten:                                  Tonni Zhou HE U19

                                                             Tonni Zhou/Rudi Sagmeister Rudi HD U19

                                                             Simon Köllemann HE U17

                                                             Lisa Sagmeister DE U17

                                                             Lisa Sagmeister/Simon Köllemann Mix U17

                                                             Rudi Sagmeister/Chrisina Weigert Mix U19

                                                             Anna Sofie De March/Linda Bernasconi DD U13

                                                             Teresa Blaas DE U11

Ein Hoch auf alle, die mit waren, und ein besonderer Dank geht an unsere fleißigen Spieler, die das ganze Jahr über trainieren, um solche Erfolge einzufahren, geleitet und geführt von unserem Head-Coach Henri, und allen anderen Trainern und Betreuern!

http://www.tournamentsoftware.com/sport/winners.aspx?id=5E4F4CBC-B959-4096-ACCA-1D75DAA84DD6