Cookies akzeptieren

Achtung! Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Ihnen das Surfen angenehmer zu machen.

Um mehr über Cookies zu erfahren, klicken Sie hier

Einverstanden

Cookies sind kleine Text Dateien, die auf den Websites, die der Benutzer besucht, die Daten der Sitzung, die später auf der Webseite verwendet werden können, speichert. Die Daten ermöglichen es den Webseiten Informationen zwischen dem Benutzer und den Seiten zu speichern, sowie die Art und Weise zu analysieren, in welcher Weise der Benutzer mit der Seite interagiert.
Cookies sind sicher - sie dürfen nur Informationen speichern, die im Browser eingegeben werden, um Zugang zu dem Browser selbst zu erhalten, oder die in der angeforderten Seite enthalten sind. Diese können nicht in Codes umgewandelt werden und können nicht verwendet werden, um Zugriff auf den Computer des Benutzers zu erlangen. Wenn eine Webseite die im Cookie enthaltenen Informationen verschlüsselt, darf nur diese Webseite die Informationen lesen.

(von http://candysimplyfi.com/de/cookie/14)

Terminkalender

Juni 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Kommende Ereignisse

01.07.17 - 01.07.17.
neue Rangliste

categoryimage

10.07.17 - 14.07.17.
INTENSIV-Camp für KIDS

categoryimage

 

Judith Mair und Katharina Fink (SSV Bozen) nahmen am hochdotierten internationalen Jugendturnier U 17 in Serbien teil.

Ermöglich hat ihnen dieses der Trainer von Katharina, Hamza Csaba, der die weite Reise auf sich genommen hat, und die beiden Mädels bestens betreute. 

Vor allem im Doppel haben die beiden gut gespielt, und sind im Achtelfinale auf die späteren türkischen Bronzemedaillengewinnerinnen getroffen, wo sie in drei Sätzen das Spiel abgeben mussten. Im Mixed hatten beide österreichische Partner, dabei überstanden sie alle die erste Runde. Im Einzel musste sich Judith der Finalspielerin aus der Türkei geschlagen geben, während Katha eine Runde weiter bis ins Achtelfinalspiel vordrang.

Bis auf die weite und sehr verkehrsreiche Fahrt, war es eine tolle Auslandserfahrung, und Ciobbi sei Dank, dass er den Mädchen dies ermöglich hat.

http://www.tournamentsoftware.com/sport/tournament.aspx?id=A4963BF3-9503-4959-A45F-0510032C8767