Kalender

Juni 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Kommende Events

 

Willkommen auf der Homepage des ASV Mals Badminton

 

Über 70 „Malser“ weilten dieses Wochenende in der Lombardei.

Insgesamt waren es 44 Athleten, die am Grand Prix teilnahmen. Unser Coach Auditya mit seinen Assistent Coaches hatte alle Hände voll zu tun, denn auf den 10 Feldern wimmelte es nur so von Malsern!

Sogar zum Miniton Turnier der Kategorie U11 waren einige eigens angereist und so ist es nicht zu wundern, dass die Obervinschger eine Flut an Medaillen und Podestplätze einheimsen konnten!

So viele spannende Spiele gab es schon lange nicht mehr, und es war ein Genuss zuzuschauen! Wer nicht in der Halle sein wollte, der hatte vor der Halle den Sommer endlich wieder gefunden und so gab es viele Sonnenanbeter. Am Samstagabend wurde zusammen in einem tollen Lokal viel und gut gegessen und auch das Hotel und sein Frühstück waren okay.

Am Sonntag standen dann die vielen Sieger fest:

es waren zwölf Goldmedaillen, sechs, Silbermedaillen und 18 dritte Plätze!

https://fiba.tournamentsoftware.com/sport/winners.aspx?id=c2a7ac68-3e77-48d8-b033-4a9ce7eebc27

Vereinsbeste wurde unsere U13-Spielerin Lea Gitterle, die dreimal goldig glänzte.

Für Ceol Mattia war es sein erster Grand Prix und er machte seine Sache auf Anhieb gut. Bei den U11 Jungs war das Podest total in Malser Hand ganz so wie auch das U13 Mädchen Einzelpodest. Viele haben überdurchschnittlich gut gespielt und so darf man die Leistung von Franzi Hellrigl und Anton Gurschler hervorheben, die, obwohl noch U15 beide in der U17 Kategorie zwei mal Gold gewinnen konnten. Auch Lena Kobler spielte im Einzel als U17spielerin in der Kategorie U19 und konnte dort gewinnen. Mit diesen tollen Ergebnissen können wir sehr zufrieden sein und unsere Spieler motivieren, weiterhin fleißig, gut und konstant zu trainieren.

Ein großes Danke geht an all unsere Coaches allen voran Auditya unseren Chauffeuren und den vielen Eltern und sogar Großeltern die uns begleitet und betreut haben.

Hopp Mals

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.