Kalender

Juli 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Kommende Events

Südtirol Badminton Day

 

Mannschaft

Serie A

N Mannsch.  S.  +  -  Pt
1. BC Milano 9 7 2 41
2. SSV Bozen 9 8 1 41
3. Marabadm 9 7 2 40
4. Piume dArg 9 7 2 36
5. ASV Mals 9 5 4 30
6. GSA Chiari 9 4 5 28
7. BoccardoN 9 4 5 21
8. C Palermo 9 1 8 15
9. SC Meran 9 2 7 11
10 BCM Junior 9 0 9 7
tournamentsoftware

 

RAI - ZIPP

 

 

 

Willkommen auf der Homepage des ASV Mals Badminton

 

Im Dezember 2019 hatte sie zum letzten Mal in Mals stattgefunden, die Familytrophy - und heute, am 11. Juni wurde sie endlich wieder abgehalten. Insgesamt hatten sich 54 Paarungen eingeschrieben, dazu 3 außer Wertung (da es U15 Spieler waren) - auch das ein kleiner Rekord, waren bis dahin so um 45 Paarungen der Maßstab.

Das OK Team in Mals hatte alle Hände voll zu tun, und von Turnierleitung, bis Verpflegung zu Mittag verlief eigentlich alles, dank der vielen freiwilligen Helfern sehr reibungslos. Allen gilt unser Dank!

Die vielen Familienpaarungen hatten ihren Spaß, da gabs auch die ein oder andere Träne bei den Kleinsten, weil Mama oder Papa nicht so spielten wie sie sich das erwartet hatten, aber schlussendlich siegte die Freude über den sportlichen Tag und die Preisverleihung am Ende zauberte dann alle wieder ein Strahlen ins Gesicht.

Der VSS hatte für die Körbe der Podiums gesorgt und mit einigen Familienspielen zur Tombola beigetragen. Der ASV Mals hatte dank Sponsoren ein paar tolle weitere Preise gesammelt, und so konnten viele, die nicht aufs Podest kamen, sich trotzdem über einen familienfreundlichen Preis freuen!!

Bei die Kategorie der Jüngsten, jene der U9 kam der Sieger aus Überetsch (Stauder Jakob) , auf Platz 2 freute sich Gruber Lena mit ihrem Vater und gleich dahinter auf Rang 3 Telser Raphael ! In dieser Kategorie finden wir weitere 14 Malser Paarungen !!!!

Bei den U11 war das Podium ganz "malserisch" - ganz oben Gitterle Lea mit Tata, zweite Stricker Jana mit Tata und dritte wurden Kobler Janina mit Mama -

das Bild wiederholt sich bei der U13 Kategorie : alle drei Paarungen auf dem Podest aus Mals : Sieger wurden Stricker Mara/Bruder Samuel, Hellrigl Franzi mit Tata und dritte unsere Fussballer Thöni Noah mit Tata Gerd -

beide hatten auch außer Konkurrenz bei der Kategorie U15 mitgespielt, die in der kleinen Halle stattfand, und wo 4 Paarungen um die Wette eiferten. Hier holten sich Noggler Jakob und Tata den Sieg !

Mals war übrigens mit 39 Familienteams am Start!! So viele wie noch nie, auch das hat uns mächtig gefreut!!

Ein Dank dem VSS für die Preise, Danke unseren Sponsoren "Vinschger Äpfel" - Loacker - ASV Mals für die tollen Tombola Preise und danke allen Teilnehmern für das nette, sportliche Beisammensein - es hat Spaß gemacht euch zuzuschauen!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diese Website setzt Cookies, um unsere Internetpräesenz bedienerfreundlicher zu machen und ihnen ein angenehmes Surfen zu ermöglichen. Für die Funktion der Website dringend notwendige Cookies wurden bereits gesetzt. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

  I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive Module Information