Kalender

März 2023
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Mannschaft

Serie A

N Mannsch.  S.  +  -  Pt
1. Marabadm 6 6 0 32
2. SSV Bozen 6 6 0 31
3. BC Milano 6 4 2 23
4. ASV Mals 6 4 2 21
5. GSA Chiari 6 3 3 20
6. Brescia SP 6 2 4 15
7. Piume dArg 6 1 5 11
8. C Palermo 6 1 5 10
9. BoccardoN 6 2 4 9
10 Überetsch 6 1 5 8
tournamentsoftware

 

RAI - ZIPP

 

 

 

Willkommen auf der Homepage des ASV Mals Badminton

 

Das war wieder ein fröhliches Kindertreiben in den beiden Hallen heute. Der erste VSS-Jugendcup 2023 ging über die Bühne und insgesamt waren 75 Spieler aus Südtirol gemeldet - Mals war mit 45 Teilnehmern der größte "Haufen" und mischte kräftig mit.

Einige unserer Kinder waren zum ersten Mal dabei und die Aufregung war groß - aber der Spaß stand deutlich im Vordergrund - so wie es uns Noemi (5 Jahre alt) vorgesagt hat. Mit ihren wenigen Jahren war sie zusammen mit Hannes die Jüngste, und die beiden zeigten solchen Einsatz und Freude und hatten sichtlich Spaß! 

VSS-Bezirksreferent Josef Platter stattete uns einen Besuch ab, und war von der Freude und dem Einsatz der jungen Spieler ebenfalls sehr angetan - zudem überbrachte er die Grüße von VSS-Präsident Andergassen, der sich im Krankenstand befindet - ein lauter und herzlicher Applaus für ihn, soll ihm von den Badmintonspielern im VSS eine baldige Genesung bringen!

Unsere Turnierleitung Hannes und Stefan hatten alle Hände voll zu tun, die Coaches und Betreuer und viele Helfer sorgten sich um das Gelingen auf und um dem Feld - ein großes Danke an unsere Zähler und an die Eltern, die die Kinder unterstützt haben.

Der Feueralarm sorgte einen kurzen Moment für Aufregung - aber ansonsten ging alles gut - die U15/U17 Kategorie der besten vier männlichen Spieler machte eine Ehrenrunde, d. h. ein Spiel mehr - aber ansonsten verlief alles wie am Schnürchen.

Dass es viele Sieger beim VSS gibt, zeigte auch die Preisverteilung und die anschließende Tombola mit vielen tollen Preisen, zum Teil vom VSS und zum Teil vom ASV Mals gesponsert!

Aber nun kurz zu den Podestplätzen - in der Kategorie U9 gabs zwei Malser Siege:

1. Niedermair Hannah (Mädchen) und Gögele Niklas (Jungs)

2. Abid Radia  (ASV Mals)                  3. Telser Raphael (ASV Mals)

3. Telser Noemi (ASV Mals)

In der Kategorie U11 gabs einen weiteren klaren Sieg mit Gögele Lina (Mädchen) und einen guten 2. Rang für Hilber Tobias bei den Jungs

Die U13 Kategorie der Mädchen war fest in Malser Hand:

1. Hellrigl Franzi

2. Stricker Mara

3. Gitterle Lea und auch die weiteren 3 Plätze dahinter gingen an Malser Mädels!

Bei den Jungs reichte es bei Pichler Matthias für Rang 3 - dicht gefolgt von Renner Matthias!

Die U15/U17 Kategorie sah bei den Mädchen zwei Podestplätze, wobei 

Platz 1 an Gansbiller Madelein ging, und Silber an MOriggl Julia (beide ASV Mals) - 

dieselbe Kategorie der Jungs sah keinen Malser am Start.

Ein herzliches Danke nochmals an alle, die gekommen sind (sogar die Prader waren wieder einmal mit von der Partie), an den VSS und danke an alle "Malser", die dazu beigetragen haben, dass es wieder einmal ein Fest der Kinder war!!! Hopp Mals!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.